Federdynamometer

Federdynamometer
spyruoklinis dinamometras statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. spring dynamometer vok. Federdynamometer, n rus. пружинный динамометр, m pranc. dynamomètre à ressort, m

Fizikos terminų žodynas : lietuvių, anglų, prancūzų, vokiečių ir rusų kalbomis. – Vilnius : Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Look at other dictionaries:

  • Federdynamometer — Federdynamometer, s.u. Wage C) d) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Federdynamometer — spyruoklinis dinamometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Dinamometras, kurio jautrusis elementas – spyruoklė. atitikmenys: angl. spring dynamometer vok. Federdynamometer, n rus. пружинный динамометр, m pranc.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Dauerversuche [1] — Dauerversuche bezwecken, das Verhalten der Materialien gegenüber mehr oder weniger lange anhaltender oder mehr oder weniger oft wiederholter Inanspruchnahme durch äußere mechanische oder chemische Einflüsse zu ermitteln. Im nachstehenden tollen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wage [1] — Wage, 1) ein Instrument, womit man vorzugsweise das Gewicht eines Gegenstandes, d.h. die Größe der Wirkung der Schwerkraft bestimmt; wenn man die W. braucht, um die Größe anderer Kräfte zu messen, so nennt man sie dann gewöhnlich Kraftmesser od.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dynamomēter — (griech., »Kraftmesser«), Vorrichtungen zum Messen von Kräften und zur Bestimmung der Größe mechanischer Arbeit mit Hilfe der Kraftmessung. Zu den D. der ersten Art gehören die Federwagen, Federdynamometer und hydraulischen D. Bei Federwagen wird …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dynamometer [1] — Dynamometer (Kraftmesser), Instrumente zur Messung der Stärke oder Intensität einer Kraft. Da das Produkt aus jeder Kraft und der Geschwindigkeit des Kraftangriffspunktes die mechanische Arbeit derselben repräsentiert, so eignen sich die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fundamentprüfer — Fundamentprüfer, Vorrichtungen, die es ermöglichen sollen, die Tragfähigkeit des Baugrundes zu untersuchen. Am bekannteren ist der Fundamentprüfer von Mayer. Er besteht aus drei zusammensetzbaren Hauptteilen: aus dem Preßstempel p, aus einem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Mörtelprüfung [1] — Mörtelprüfung. Mörtelmaterialien werden unterschieden in Luftmörtel und hydraulische Mörtel. Die ersteren sind solche, die lediglich unter dem freien Zutritt der Luft, d.h. unter der Einwirkung der atmosphärischen Kohlensäure, erhärten und daher… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gründung — (foundation; fondation; fondazione) umfaßt die Ausführung aller Bauarbeiten, um einem Bauwerke auf den natürlich gelagerten Schichten des Bauuntergrundes sicheren Stand zu geben. Man unterscheidet natürliche G., wenn das Bauwerk auf den… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • dynamomètre à ressort — spyruoklinis dinamometras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Dinamometras, kurio jautrusis elementas – spyruoklė. atitikmenys: angl. spring dynamometer vok. Federdynamometer, n rus. пружинный динамометр, m pranc.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”